Ausbildung zur Tagesmutter

Wir bilden Sie aus!

Als Tagesmutter/ Tagesvater gehen Sie mit dem Wertvollsten um, was es für eine Familie gibt: mit Kindern. Klar, dass die Familien die Kinder nur jemanden in die Hände geben, bei dem sie wissen: Sie oder er hat Ahnung von einer qualitativen familienergänzenden Betreuung. Dass Sie die bekommen, dafür sorgen wir. Nicht nur während der Ausbildung sondern auch danach.

Wer bietet die Ausbildung an?

Die Sozialgenossenschaft Tagesmütter bietet in Kooperation mit der KVW- Bildung und der Landesfachschule für Sozialberufe „Hannah Arendt“ die Ausbildung an.

Für wem ist die Ausbildung geeignet?

Für alle, die Kleinkinder berufsmäßig in den eigenen 4 Wänden betreuen möchten.

Welche Voraussetzungen sind gefragt?

  • Volljährigkeit
  • Mittelschulabschluss
  • Bereitschaft, die Berufstätigkeit nach Abschluss der Ausbildung in ihren eigenen 4 Wänden auszuüben

Welches Ausmaß hat die Ausbildung?

460 Ausbildungsstunden, inklusive 100 Stunden Praktikum in zwei verschiedenen Kinderbetreuungsdiensten. Der Unterricht erfolgt vorwiegend an Samstagen, sowie an einigen Freitagnachmittagen und Wochenenden.

Der Lernerfolg und die Qualifizierung werden wesentlich von der Anwesenheit der Teilnehmer/-innen und deren prozesshaften, fachlichen und persönlichen Entwicklung bestimmt. Die Anwesenheitspflicht ist daher mit 85% der Stunden definiert.

Wer bekommt einen Ausbildungsplatz?

Nach einem allgemeinen Informationsabend finden individuelle Auswahlgespräche statt. Hierbei sind eine glaubhafte Motivation und Begeisterung für das Betreuungsmodell sowie für die Arbeit mit Kleinkindern maßgebend.

Wo findet die Abschlussprüfung statt?

Die Abschlussprüfung erfolgt an der Landesfachschule für Sozialberufe „Hannah Arendt" in Bozen.

Was passiert nach der Prüfung?

Nach positivem Abschluss der Prüfung erhalten die Teilnehmer/innen das Diplom zur/zum Tagesmutter/vater. Sobald die Mitgliedschaft bei einer entsprechenden Sozialgenossenschaft genehmigt ist, kann die Tagesmutter/vater mit dem Betreuungsangebot einen qualitativen Beitrag zur Unterstützung von Familien leisten.

Interessiert?

Dann informieren Sie sich bei der jeweiligen Koordinatorin in ihrem Bezirk.

 

Downloads

Hier finden Sie einige nützliche und hilfreiche Dateien:

Jobs

IdeenfinderIn  MutmacherIn  SachenerklärerIn

In der Arbeit mit den Kindern sind wir so vieles und mehr!

In welcher Form du deinen lohnenden Beitrag bei uns machen möchtest, hängt ganz davon ab, was du willst und was dir liegt. Egal, ob du erstmal ein Praktikum machst oder schon den nächsten Karriereschritt planst - schau einfach mal bei uns vorbei!

 mehr Infos zu den offenen Stellen...

Kontakt

Sozialgenossenschaft Tagesmütter
Kornplatz 4
39100 Bozen

Tel.: +39 0471 98 28 21
Fax: +39 0471 32 95 28

Schließen Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen